Praxis für Zahnheilkunde | Schiffers & Kollegen
Telefon:

02451 616 888

EN DE
Rezeption

Zahnersatz

Das Ersetzen von Zähnen dient der Wiederherstellung der Kaufunktion, der Sprache und der dauerhaften Regulierung von Funktionsstörungen. Neben diesen rein funktionellen Aspekten legen wir besonderen Wert auf die Optimierung Ihrer Zahn- und Gesichtsästhetik.

Unser Ziel ist – unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche – ein hochästhetischer, natürlich aussehender Zahnersatz, der durch Einsatz von Hochleistungsmaterialien allen funktionellen Ansprüchen gerecht wird.

So individuell wie unsere Patienten sind auch die Möglichkeiten, dieses Ziel zu erreichen.

Zahnprothese

Zahnkronen

Einzelne Zähne, die bereits größere Substanzverluste erlitten haben, oder durch mehrfache Füllungstherapie oder Wurzelbehandlung in Ihrer Substanz geschwächt sind, können durch Voll- oder Teilkronen dauerhaft stabilisiert und in Form und Funktion wieder hergestellt werden.

Bei der Auswahl des geeigneten Materials kann grundsätzlich zwischen hochwertigen Metalllegierungen mit oder ohne Keramiküberzug und Vollkeramikkronen unterschieden werden. Im Gegensatz zu metallbasierten Kronen bietet die Vollkeramik bei maximaler Biokompatibilität und Stabilität besondere Vorzüge und Möglichkeiten, um zu hochästhetischen und natürlichen Ergebnissen zu gelangen. Da kein „dunkles“ Metall verwendet wird, entsteht kein unschöner sichtbarer Rand im Bereich des Übergangs der Krone zum Zahn.

Durch unser CEREC-System bieten wir Ihnen diese Art der Versorgung in nur einem Termin. Alternativ werden Vollkeramikkronen in Zusammenarbeit mit unseren Dentallaboren gefertigt und individualisiert.

Die Brücke für die Lücke

Bei Zahnlücken, die beidseitig von Zähnen begrenzt sind, ist die Zahnbrücke insbesondere wenn die benachbarten Zähne überkront werden müssen oder Implantate aus verschieden Gründen nicht möglich sind, das Mittel der Wahl. Auch hier besteht die Wahlmöglichkeit zwischen vollkeramischen und metallbasierten Lösungen, unter Berücksichtigung der individuellen Anforderung der zu schließenden Zahnlücke. Auch minimalinvasive, also äußerst substanzschonende Brücken, die an den Nachbarzähnen ohne diese beschleifen zu müssen, durch einen Klebeverbund befestigt werden (sog. Marylandbrücken), sind in speziellen Fällen möglich.

Keramikbrücke

Herausnehmbarer Zahnersatz

Die vielfältigen Möglichkeiten in diesem Bereich vereinen alle Disziplinen der Zahnmedizin. Für einen über viele Jahre perfekt funktionierenden Zahnersatz sind neben einem gesunden „Zahnbett“ der tragenden Pfeilerzähne eine gute Vorausplanung und die Vorbehandlung der Zahnersatz-tragenden Zähne Voraussetzung.

Implantate vervielfachen die Möglichkeiten in diesem Bereich. Implantatgetragener herausnehmbarer Zahnersatz ist unter Verwendung modernster leistungsfähiger Materialien und der CAD/CAM-Technologie (Computergestützte Fertigung) eine Kernkompetenz unseres Leistungspektrums.

Für die individuelle Situation jedes Patienten gibt es meist nicht nur einen Lösungsansatz. In ausführlichen Beratungsgesprächen erläutern wir Ihnen die für Ihre Situation durchführbaren Lösungen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen den für Sie passenden Behandlungsplan.

Zahnersatz Steg und Gerüst

zum Seitenanfang